• 46 multizentrische und multidirektionale Patientenforschung   • 52 wissenschaftliche Expertisen und Gutachten   • 5300 schriftliche Meinungen von Patienten

   infektionen    tumore    aphthen und paradontitis    RA    schuppenflechte    AD    allergie    koronare herzkrankheit    schizophrenie und depression

1

Die Ernährungsintervention wurde im gleichnamigen multidisziplinären Zentrum für Onkologie und Traumatologie der Provinz durchgeführt M. Copernicus in Łódź von einem Team erfahrener, zertifizierter Master of Clinical Dietetics, die täglich mit onkologischen Patienten arbeiten.

Patienten mit fortgeschrittenem Lungenkrebs (Stadium IIIa und IIIb und IV) tranken 12 Monate lang täglich die Intensivnahrung BioMarine®Medical:

  • ersten 6 Monate 50 ml pro Tag
  • für die nächsten 6 Monate 20 ml pro Tag

ie Einführung genetischer und physiologischer fettabhängiger Prozesse durch den menschlichen Körper führte zur Erzeugung diese gesundheitlichen und lebensrettenden Wirkungen:

  • Verbesserung des Appetits, d.h. der Fähigkeit, den Körper zu ernähren, was zu keinem signifikanten Gewichtsverlust führte;
  • Verbesserung des Zustands des Körpers, wodurch eine angemessene Chemotherapie durchgeführt werden kann;
  • Aufrechterhaltung guter morphologischer Ergebnisse ermöglichte es den Patienten, nachfolgende Chemotherapiezyklen zu erhalten;
  • Abklingen von Depressionssymptomen, die insbesondere das Abwehr- und Regenerationssystem schwächen;
  • Verbesserung des Hauttons, Stärkung der Haare und Nägel, was auf eine viel bessere Funktion des gesamten Organismus hinweist;
  • ein zusätzlicher Effekt, der bei einigen Patienten mit Ernährungsintervention parallel zur medizinischen Behandlung beobachtet wurde, war die Verringerung der Tumormasse, die in Bildgebungstests sichtbar war;
2

Diese Wirkungen, die die Gesundheit und das Leben der Patienten retten, waren der Grund für die Ausgabe der ersten und einzigen in Polen und Europa, Offizielle Ernährungsempfehlung klinischer Ernährungsberater bei Krebserkrankungen.

3

Wir stellen die Geschichte eines beispielhaften Patienten vor, der einer Gruppe für medizinische Therapie
angehört Ernährungsintervention BioMarine®Medical - 50 ml pro Tag inklusive.

Diagnose

Ergebnisse

Meinung eines Ernährungsberaters

Gesundheit Tagebuch

4

Die Wirkung dieser Ernährungsintervention wird von allen Krebspatienten bestätigt, die BioMarine®Medical und seine Fischöle (BioMarine®, BioCardine®Omega-3 und Tran OLAVA®) einnehmen.

Wir versichern Ihnen, dass jede der hier veröffentlichten Patientenmeinungen authentisch ist und ihre Originale in den Archiven unseres Unternehmens aufbewahrt werden.

Die Geschichte eines Patienten mit kleinzelligem Lungenkrebs.

Ich leide während 5 Runden Chemotherapie an kleinzelligem Lungenkrebs. Während des gesamten Zyklus nahm ich BioMarine® liquid. Studien zeigen, dass sich der Krebs weitgehend zurückgebildet hat. Ich habe immer noch gute Blutwerte, Appetit und fühle mich im Allgemeinen gut, abgesehen von ein paar Tagen nach der Chemo."

Meine Krankengeschichte

Wieslaw, Alter: 65 (2020-07-14)
Nicht-kleinzelligem Lungenkrebs. 2018 Chemotherapie und Strahlentherapie. Stabilisierung der Krankheit. Normale Blutwerte, gesteigerte Vitalität, kein Schnupfen oder Erkältungen, ich nehme BioMarine®Medical seit 09/2019, 35ml/Tag. Ich werde es aufgrund der Steigerung der Immunität und der Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustands das ganze Jahr über weiterhin verwenden. BioMarine®Medical-Dosierung: 35 ml/Tag. Nutzungsdauer: 11 Monate

Anna, Alter: 68 (2019-06-12)
Ich verwende BioMarine®Medical als Unterstützung für meinen Körper während einer Chemotherapie. Ich glaube, dass es mir eine schnelle Regeneration vor weiteren Dosen Chemotherapie verschafft. Lindert deutlich Schmerzen und Beschwerden im Mund. Ich beabsichtige, es während der gesamten Therapie zu verwenden. BioMarine®Medical-Dosierung: 40 ml/Tag. Nutzungsdauer: 5 Monate.

Zbigniew, Alter: 66 (2018-11-29)
Ich benutze es wegen eines Gehirntumors (Neurom). Nach einer Woche der Anwendung bemerkte ich, dass das Zahnfleischbluten aufhörte, was ich trotz Befolgung der Anweisungen des Zahnarztes nicht verkraften konnte. Nach 36 Wochen beendete ich die Behandlung und die Blutung kehrte zurück. Ich beabsichtige, zur regelmäßigen Anwendung von BioMarine®Medical zurückzukehren. BioMarine®Medical-Dosierung: 30 ml/Tag. Anwendungsdauer: 36 Wochen.

Wieslawa, Alter: 60 (2017-11-27)
Im Juni dieses Jahres wurde bei mir Brustkrebs diagnostiziert. Bereits 2 Tage nach der Diagnose begann ich mit der Einnahme von BioMarine®Medical 25-35ml/Tag. Ich bin aus der Operation heraus und unterziehe mich einer Chemotherapie. Jetzt nehme ich 30 bis 35 ml. Ich hatte rheumatische Probleme und eine chronische Gastritis. Nach der Zeit, in der ich BioMarine®Medical einnahm, ließen diese Schmerzen nach. Ich bin froh, denn mit einer sehr reduzierten Immunität habe ich während der Chemotherapie keinen Infekt (Erkältung, Grippe) bekommen. Dies ist BioMarine®Medical zu verdanken, das ich verwende und weiterhin verwenden werde. Dosierung von BioMarine®Medical: 30-35 ml/Tag. Nutzungsdauer: 6 Monate

5

SCHLUSSFOLGERUNGEN

  • Die Testergebnisse zeigten eindeutig:
    1. Die Wirksamkeit der Krankheitsvorbeugung und -behandlung muss auf der gleichzeitigen Anwendung von Therapie und Ernährung beruhen, die den genetischen und physiologischen Bedürfnissen des menschlichen Körpers und seiner Abwehr- und Regenerationssysteme entsprechen.
    2. Es gibt keine Alternative zu BioMarine®Medical medizinische Nahrung, weil:
      • enthält eine einzigartige Zusammensetzung genetisch und physiologisch notwendiger und unersetzlicher Fette,
      • 70% der Prozesse, die im menschlichen Körper und insbesondere in seinen Abwehr- und Regenerationssystemen stattfinden, hängen von den in BioMarine®Medical enthaltenen Fetten ab.
      • wurde in 41 multizentrischen wissenschaftlichen Studien bei Patienten eingesetzt, die wegen bakterieller und viraler Infektionen, Krebs, Parodontitis, RA, Psoriasis und AD, Atherosklerose, Myokardinfarkt, Schizophrenie und Depression behandelt wurden.
      • Die wirksame Dosierung für jeden Patienten basierte auf den Ergebnissen der oben erwähnten Studien an Patienten.
6

Wie diese Studie und fast 50 weitere von uns in 23 Jahren wissenschaftlicher und Forschungsarbeit gezeigt haben, gibt es keine Alternative zum Start genetisch und physiologisch überlegener ettabhängiger Prozesse, die aus BioMarine®Medical Immuno & Neuro Lipids vom menschlichen Körper und seinen Körpern hergestellt werden Verteidigungs- und Regenerationssysteme, weil sie zu ihre vorteilhaften multidirektionalen Wirkung führen, die auf keine andere Weise erhalten werden kann:

BioMarine Medical odporność w grypie i infekcjach wirusowych
7
8

2017 erkrankten 164.900 Menschen an Krebs, 99.700 starben, 1.080.000 Menschen wurden behandel – Quelle: National Cancer Register 2017

2018 erkrankten 167.446 Menschen an Krebs, 101.391 starben, 1.170.000 Menschen wurden behandelt – Quelle: National Cancer Register 2018

Einer der Hauptgründe für die geringe Wirksamkeit der Behandlung ist die ernsthafte Schwächung des menschlichen Körpers und des Abwehr- und Regenerationssystems, da bis zu 80% der Patienten unterernährt sind un 20% deswegen den Kampf verlieren.*

Quelle:

  1. Ernährungsbehandlung – ist sie wichtig bei Patienten mit Kopf-Hals-Krebs?, Beata Jagielska, Małgorzata Symonides, Stanisław Starościak, Andrzej Kawecki, Contemporary Oncology (2004) Bd. 8; 1 (33–37).
  2. Das Problem der Mangelernährung bei Krebspatienten A. Tokajuk, H. Car, M.Z. Wojtukiewicz Palliativmedizin in der Praxis 2015; 9, 1:23–29.
  3. Krebskachexie, Mechanismus und Behandlung T. Aoyagi, K. P. Terracina, A. Raza, H. Matsubara, K. Takabe online veröffentlicht am 15. Apr. 2015. doi: 10.4251/wjgo.v7.i4.17 World J Gastrointest Oncol. 15. April 2015; 7(4): 17–29.
9
10

Basierend auf den Ergebnissen der wissenschaftlichen Forschung bei Patienten mit den schwersten chronischen Krankheiten,

BioMarine®Medical Immuno & Neuro Lipids - 3 Arten von Fischölen
eine Zusammensetzung aus höher aufbauenden Fetten mit einer biologischen Zusammensetzung
Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke

empfehlen:

11
12

Im Kampf gegen jede Krankheit ist die Hilfe von Ernährungsexperten immer unerlässlich.

Die Experten der Abteilung für Wissenschaft, Forschung und Entwicklung von MARINEX International sind hochkarätige Spezialisten mit langjähriger Erfahrung in der genetischen und physiologischen Ernährung von Patienten mit chronischen Erkrankungen.

13

BioMarine Medical odporność w grypie i infekcjach wirusowych

Physiologe, Abteilungsleiter,
dr in Biol. Joanna Zielińska - Tomaszewska

BioMarine Medical odporność w grypie i infekcjach wirusowych

Medizinischer Biotechnologe,
dr n. med. Tomasz Radzik

BioMarine Medical odporność w grypie i infekcjach wirusowych

Lebensmittelbiotechnologe,
dr in Biol. Ewa Pikus

BioMarine Medical odporność w grypie i infekcjach wirusowych

Physiologe, diplomierter Ernährungsberater
MA Konrad Tomaszewski

Wir laden Sie zu Beratungsgesprächen von Montag bis Freitag ein 7:00-14:00

+48 602 785 558, +48 789 108 088, +48 42 680 03 33

Chat betreten »

14

Wenn Sie helfen möchten, die Gesundheit und das Leben Ihrer Lieben zu retten, "Seite senden”.

Bitte füllen Sie die nachstehende Umfrage aus, um Ihnen und uns im Kampf gegen Krebs zu helfen.


JA NEIN


JA NEIN


JA NEIN


JA NEIN


JA NEIN


JA NEIN



Völlig unwahrscheinlich    1 2 3 4 5 Sehr wahrscheinlich

BioMarine Medical odporność w grypie i infekcjach wirusowych